news
news archive
search news
forum
post thread
members
ambermoon
catdapilla
duque
fieldz
fiqtion
fonsi
fuqua
gadget
gauntla
mp
pasztor
plaza
quadtan
respeqt
rj
ultron
zeus
history
websites
gallery
links
about
Escalations
Gauntlas Game-Report
Industrie-Gigant 2
Kleine Warnung im Voraus, dieses Spiel nimmt viel Zeit in Anspruch.
Man hat die Moeglichkeit zwischen Mehrspieler, Kampagnen und Endlosspiel.
Die Kampagnen sind sehr abwechslungsreich gestaltet, so dass man verschiedene Ziele
wie zum Beispiel: Firmenwert, Umsatz oder sonstige erreichen muss.

Hier uebernimmt der Spieler die Rolle eines Grosindustriellen. Der Ablauf ist eigenlich ganz einfach, man muss verschieden Waren oder Produkte anbauen oder herstellen und diese an den Kunden bringen.
Die erforderen zur Produktion auch Verkehrsmittel um die Waren zu befoerdern. Dabei sollte man beruecksichtigen, dass es verschiede Transportmittel mit unterschiedlichen Kapazitaeten gibt, so dass die beste Loesung gewaehlt wird.
Zusaetzlich gibt es auch verschiedene Sachen die fuer die Produktion und Logistik wichtig sind, zum Beispeil wann werden Winterjacken gekauft und bis wann muessen diese im Lager vor dem Verkaufsladen sein.
Dieses Spiel ist mehr fuer Leute die auch gern mal ein bisschen studieren. Aber es ist sicher ein Tip.

Gore
Dieses Spiel hat mich ueberhaupt nicht ueberzeugt es kommt aus dem Bereich 3d-Shooter.
Das einzige was lobenswert ist, ist die Tatsache, dass die Entwickler eine eigene Engine entwickelt haben. Die Steuerung ist fast ID-Software verdaechtig. Also das Bedeutet das Spiel laeuft auch mit hoher Aufloesung vernuenftig.
Was weniger gut ist an dem Game, sind die Gegner die nicht nur schlecht aussehen sondern auch noch schlecht animiert sind. Ausserdem sind die Waffen unrealistisch und uneffektiv. Besonders entaeuscht hat mich der Rocket Launcher mit dem man kaum schaden zufuehren kann.
Das die Story nicht gerade das Gelbe vom Ei ist, muss ich wohl kaum erwaehnen, das haben die Meisten Baller-Games so an sich.
Also wenn ihr einen Zeitvertreib sucht spielt lieber nen anderen Shooter.


Atelier Gaming

Counter-Strike
Seit langer Zeit haben wir wieder mal im JRQ-HQ ein CS im Lan gezockt. Es ist halt schon was anderes, die Runden gehen ca. 30 Sekunden oder etwas laenger. Es ist auch moeglich mal einen bitteren Kill zu machen aber im Verhaeltnis zum Online-Gaming ist es recht schwer, denn es zocken keine Llamas mit. Es ist moeglich Schneeexperte aber es ist nicht so einfach, also dranbleiben.

Quake
Viel erwaehnenswerter ist die Tatsache, dass im Atelier langsam aber sicher der Wunsch nach QW ansteht. Das ist etwas das mich sehr erfreut, denn obwohl es schon ein recht altes Game ist, ist es immer noch das allerbeste was es fuer den PC ueberhaupt gibt. Letzte Woche gab es uebrigens schon mehrere 2on2 waere schoen wenn man das mal auf ein 3on3 oder 4on4 bringen koennte.
mon 29.07.2002 16:08 by gauntla 0 comments
Das esch cool
Der Winter ist vorbei, doch wir bleiben dem Winter treu... hahahahahaha

Nur noch drei Monate dann ist es wieder soweit...


PS: Gruss an [LINK=http://www.paranoia.ch/]paranoia[/LINK]
sat 27.07.2002 15:05 by pasztor 1 comment
news
so
läuft
alles
wieder!
thu 18.07.2002 10:17 by fiqtion 0 comments
drogenarmy
da sieht mans ma wieder, die armee verleitet zum drogenkonsum, noch ein grund mehr die army abzuschaffen ;P

Schweizer Rekruten kiffen wie noch nie
Bern - Die Frühjahrs-Rekrutenschulen stellten einen
neuen Kifferrekord auf. 323 Rekruten, Unteroffiziere
und Offiziere wurden als Kiffer enttarnt - 61 mehr als im
Vorjahr.
mon 01.07.2002 11:12 by zeus 1 comment
invasion checklist
Sturmovik 1.2
Sturmovik 1.1
Sturmovik 1.04
OSP 1.0
SELFHTML 8.0
OSP 0.99w
results:
cputime:
6782
8.231 years
loppy
gauntla
quadtan
catdapilla
ultron
fieldz
1445
1253
1146
966
849
375
emmenbronx
lords of england
monsterguugger
swissquakers
wwwar
zeustology